• 1

Impressionen Abschlussfeier 2024

Weitere Bilder bei "klick" auf den Titel! Weiterlesen ...

MS SILLIAN radelt wieder zum Sieg

Die MS SILLIAN machte auch heuer wieder voll motiviert bei Weiterlesen ...

Projekttag Blaulichtorganisationen

Die 2. Klasse hatte die Möglichkeit, die Blaulichtorganisationen von Sillian Weiterlesen ...

Projekttag Firma Theurl

Am 01.07.2024 durften die 3. Klassen im Rahmen des Projekttages, Weiterlesen ...

Besuch bei Fabian Huber und Besichtigung der Orgel in Heinfels

Am Mittwoch, den 19. Juni 2024, unternahm wir, die Klasse Weiterlesen ...

Werbespots im Deutschunterricht

Das Thema Werbung stellt einen wichtigen Teil des Lehrplans in Weiterlesen ...

Sport- und Sprachwoche Lignano

Vom 10. bis 14. Juni fand die Sport- und Sprachwoche Weiterlesen ...
  • 1

Workshop des Kuratoriums für Verkehrssicherheit an der Mittelschule Sillian

Ein Escaperoom – ein Thema - eine Mission - ein Zeitlimit 

 

Teamgeist, Einfallsreichtum und Spaß waren angesagt – am 17. 10. 2023 - beim diesjährigen Workshop des KFV für die 3. Und 4. Klassen unserer Schule.

 

 Frau Hannah Reiser aus Innsbruck leitete diese Active Mobile Challenge und die SchülerInnen durften dabei ihr Wissen zum Thema Verkehrssicherheit unter Beweis stellen.

 

Innerhalb von 65 Minuten galt es, in einem Escaperoom die Schlösser der jeweiligen Koffer zu knacken und knifflige Aufgaben im Team zu lösen. Die Kinder waren eifrig an der Arbeit und es gelang ihnen schlussendlich, die einzelnen Codes für die Schlösser zu finden.

 

Danke an Frau Reiser, die uns charmant und kompetent durch das Spiel führte und unser Allgemeinwissen als Verkehrsteilnehmer mit einer zeitgemäßen Methode näherbrachte bzw.  auffrischte.

 

Wienaktion 2023

Vom 8. bis 13. Oktober 2023 hatten die vierten Klassen der MS-Sillian eine unvergessliche Wienaktion.

Die Schüler:innen nahmen an einer Reihe spannender und lehrreicher Aktivitäten teil, die sowohl die historische als auch die kulturelle Vielfalt unserer Bundeshauptstadt widerspiegelten.

Im Parlament konnten sie hautnah erleben, wie Demokratie in der Praxis funktioniert. Auch im Internationalen Zentrum, der UNO-City, erfuhren die Schüler:innen, wie eine Konferenz der über 190 Nationen und die internationale Zusammenarbeit funktionieren.

Der Besuch des Stephandoms bot eine beeindruckende Gelegenheit, die Architektur und Geschichte dieses imposanten Bauwerks zu erkunden. Vom Südturm, über 343 Stufen erreichbar, hatte man einen wunderbaren Blick über die Dächer Wiens.

Bei einer Stadtrundfahrt sahen die Schüler:innen berühmte Wiener Sehenswürdigkeiten und hörten die Geschichten dazu von unserer sympathischen, passionierten Reiseleiterin.

Zu jeder Wienfahrt gehört der Besuch des Vergnügungsparks Prater. Die Attraktionen sorgten für viel Spaß und das wunderschöne Wetter trug seinen Teil dazu bei.

Einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt der Ozeane bot der Besuch des Haus des Meeres.

Das barocke Meisterwerk Schönbrunn mit seinen atemberaubenden Gärten sowie dem angrenzenden Tiergarten wird den Schüler:innen wohl ebenfalls in Erinnerung bleiben. Einige wurden in die Habsburgerzeit zurückversetzt und durften standes- und zeitgemäße Kleidung anziehen.

Das absolute Highlight der Wienwoche war der Besuch des Musicals „Rebecca“ im Raimundtheater. Die packende Geschichte zog die Zuschauer in ihren Bann und sorgte für Gänsehautmomente.

Diese Reise wird zweifellos in den Erinnerungen unserer Viertklässler einen besonderen Platz einnehmen.

 

Weitere Bilder bei "klick" auf den Titel.

Schnuppertage 2023

Herzlichen Dank an alle Betriebe, die unseren Schüler/innen das Probearbeiten und Hineinschnuppern in die Berufswelt ermöglichen. 

 

 

 
Weitere Bilder bei "klick" auf den Titel!