MS SILLIAN radelt zum Sieg

Die MS SILLIAN machte heuer bei der Initiative „Tirol radelt“ mit. Die SchülerInnen und LehrerInnen radelten nicht nur in der Freizeit, sondern auch in der Schule im Rahmen des Sportunterrichts und sammelten fleißig Kilometer.

Der Spaß am Radeln stand dabei im Vordergrund.

Die MS SILLIAN hatte den höchsten prozentuellen Anteil an aktiven TeilnehmerInnen aller Schulen Tirols und belegte somit in der Kategorie „Schoolbiker Tirol“ den 1. Platz. Österreichweit erreichten sie den hervorragenden 2. Platz. 

Dank gebührt auch Reinhard Bergmann von Sport Sunny in Sillian, der kostenlos Fahrräder und Helme zur Verfügung stellte.